Eine Liebesschaukel ist mal zur Abwechslung eine tolle Sache. Auch ich bin im Besitz so einer Schaukel. Diese hat aber noch eine Schwingfeder oben das man mit ihr Schwingen kann. Einige haben das einige Schaukeln nicht.

Meine Schaukel schaut in etwa so aus.

Liebesschaukel

Meine Schaukel hat an der Seite dicke Lederstreifen und kein Nylon aber drauf kommt es mir nicht an. Mir geht es um die obere Ferder. Diese sah an meiner Schaukel so aus.

schwingfeder2

Ich hatte das so zur Kenntis genomme und mir auch nichts dabei gedacht und habe meine Sklavin auf der Schaukel gefesselt. Die fand das Feeling toll  und hat angefangen zu Schwingen. Plötzlich hat es einen Laut gemacht und sie hat auf dem Boden liegend geschrien. Was war passiert ?

Durch das Schwingen, den offenen Enden an der Feder und im Zusammenspiel mit Massenträgheit hatte sich die Feder ausgehangen und sie ist mit der ganzen Schaukel ohne sich retten zu können, durch die Fesselung, auf den Boden gekallt. Natürlich kam die obere wirklich sehr stabile aber auch schwere Spreizstange mit samt Feder hinterher. Die Spreizstange mit samt der Feder landete auf ihre Knöchel auf auf ihrem Fuß. Ihr könnt euch sicher vorstellen das das alles sehr schmerzvoll war und auch einen Krankenschein nach sich zog.

Aus dem Grunde möchte ich vor dieser Art von Federn an Liebesschaukeln warnen. Richtig wäre, wenn die Feder ganz geschlossen ist, das man nicht einfach einhängen kann sonder einen Karabiner oder einen Schäkel verwenden muss. Dann kann auch nichts rausspringen und es kommt nicht zu solchen Abstürzen.

Richtig wäre so eine Feder wie auf Bild 2.

schwingfeder1

Die mit Abstand sicherste Lösung ist das hier, eine Feder mit Sicherungsdrahtseil.

feder3